Eckart von Hirschhausen • Benefizevent

Dienstag, 16. Mai 2017 | 15:00

Humor Hilft Heilen. War Luther Komiker?

ZZusatzveranstaltung um 15:00 Uhrr

Martin Luther hat unsere Sprache geprägt und verändert, indem er die Bibel aus dem Kirchenlatein ins Deutsche übersetzt hat. Eckart von Hirschhausen hat das Ärztelatein übersetzt und fühlt sich als Protestant damit dem Reformator geistig verbunden und ist Botschafter der Evangelischen Kirche für das Reformationsjahr. In einem speziell zu diesem Anlass zusammengestellten Programm geht es darum, wie aktuell das Erbe von Luther noch heute ist: als Geisteshaltung, als Vorbild und als Teil unserer Geschichte.

Eckart von Hirschhausen hat sich intensiv damit beschäftigt, wie viel mittelalterliches Denken, Magie und Glauben auch heute noch in der Medizin steckt und wie kurios bis absurd die Auswüchse des modernen Ablasshandels sind. Stoff genug für einen Abend zum Staunen, Lachen und Weiterdenken.

Ein Benefiz-Abend in Kooperation mit der Zeitung Glaube + Heimat zu Gunsten der Stiftung Humor Hilft Heilen

„Deutschlands lustigster Arzt. […] Sein Markenzeichen: intelligenter Witz mit nachhaltigen Botschaften, gesundes Lachen über Niveau“ BILD

Hier gleich Tickets bestellen

90,00 €
inkl. 3-Gang-Menü [VHD]:
84,00 €
inkl. 2-Gang-Menü [VH]:
84,00 €
inkl. 2-Gang-Menü [HD]:
55,00 €
normal:
50,00 €
ermäßigt: