Thomas Quasthoff

Mittwoch, 23. Mai 2018 | 20:00

Jazz Sonderkonzert

Fast vier Jahrzehnte lang hat Thomas Quasthoff als Sänger auf internationalen Bühnen Maßstäbe gesetzt. Im Januar 2012 beendete er seine beispiellose Karriere.

Seit zwei Jahren ist er vermehrt als Jazz-Sänger auf den großen Konzertbühnen zu erleben und wird nun auch im Köstritzer Spiegelzelt gemeinsam mit seinem kongenialen Partner Frank Chastenier am Klavier seine Lieblingslieder von Soul-Legenden, Pop-Stars und Blues-Helden präsentieren. Gerade in der Musik von Stevie Wonder, Percy Mayfield, Bill Whithers oder eines Duke Ellington kann sich seine einzigartige Stimme auf völlig andere Art entfalten, fast austoben.

Nicht nur, dass die nicht-klassische Phrasierung seine Stimme geschmeidig macht. Vor allem kann er ihr ein raues, rauchiges Timbre mitgeben, so richtig schön brummen und knurren, perfekt passend zur Sinnlichkeit dieser Musik.

„In seinem Album ,Tell It Like It Is‘ bewegt sich Thomas Quasthoff virtuos zwischen Klassik, Jazz und Soul.“ ZDF

Thomas Quasthoff im Internet: thomas-quasthoff.de

Hier gleich Tickets bestellen

80,00 €
inkl. 3-Gang-Menü [VHD]:
74,00 €
inkl. 2-Gang-Menü [VH] :
74,00 €
inkl. 2-Gang-Menü [HD]:
45,00 €
normal:
41,00 €
ermäßigt: