Philip Simon

Donnerstag, 24. Mai 2018 | 20:00

Meisenhorst

In welcher Welt wollen wir leben? Tun wir das Richtige? Philip Simon zerlegt sein Innerstes auf der Bühne, um die Bausteine zu erkennen, aus denen wir unsere Realität zimmern und er stellt fest: Wir haben eine Menge Meisen.

Unser geistiger Horizont ist ein Vogelnest und Philip Simon zieht in die entscheidende Schlacht um die Herrschaft im Meisenhorst. Denn die erste Diktatur wird im Kopf errichtet. Mit den Waffen der Sprache, des Humors und in surrealen, visuellen Momenten zeichnet Philip Simon eine Welt, in der zum Schluss das Grundgesetz buchstäblich auf den Kopf gestellt wird. Philip Simon fordert sein Publikum auf, im Gedankenstübchen mal wieder selber die Strippen zu ziehen. Denn Reflexion ist mehr als nur ein unangenehmes Blitzen im Auge.

„Das Denken aus der Zwangsjacke befreien. Der Komiker Philip Simon schafft es, beißenden Witz und ehrliches Entsetzen über politische Orientierungslosigkeit und gesellschaftliche Fehlentwicklungen schlau zu kombinieren.“ Deutschlandfunk

Philip Simon im Internet: philipsimon.de

Hier gleich Tickets bestellen

68,00 €
inkl. 3-Gang-Menü [VHD]:
62,00 €
inkl. 2-Gang-Menü [VH]:
62,00 €
inkl. 2-Gang-Menü [HD]:
33,00 €
normal:
29,00 €
ermäßigt: