Thomas Quasthoff

Samstag, 20. Juni 2020 | 20:00

Jazz Sonderkonzert

Thomas Quasthoff hat in den vergangenen Jahren mehr als einmal bewiesen, dass er keine Scheu vor neuen Herausforderungen hat. So präsentiert er im Köstritzer Spiegelzelt Jazzstandards in einer sehr seltenen Kombination mit dem einzigartigen Jazzduo namens Shawn and the Wolf. Das Duo kombiniert Posaune mit Gitarre – zwei Instrumente, die selten zusammen zu hören sind. Während ihre Musik definitiv im Jazz verwurzelt ist, lassen sie sich von einer Vielzahl von Genres inspirieren.

Der große Klang, den das Duo erzeugt und der den Zuhörer glauben lässt, mehr als nur Posaune und Gitarre zu hören, basiert zu einem großen Teil auf Wolfs grandioser Technik. Sein Spiel beinhaltet Bass und perkussive Klänge, die normalerweise nicht mit der Gitarre assoziiert werden, und er verwendet auch Looping-Techniken, mit welcher er eine großartige Wirkung erzielt. Zusammen kreiert das Duo Musik, die zutiefst ansteckend und voller Leben ist.

»Im Jazz hat er seine neue Berufung gefunden. Wie gut, muss man sagen, … ein furioser Dialog zwischen Stimme und Instrumenten.« Lübecker Nachrichten

thomasquasthoff.de

Hier gleich Tickets bestellen

45,00 €
normal:
40,00 €
ermäßigt: