Keimzeit Akustik Quintett

Freitag, 12. Mai 2023 | 20:00

Schon gar nicht Proust

Das Keimzeit Akustik Quintett um Norbert und Hartmut Leisegang wird im Januar 2023 das dritte Studioalbum veröffentlichen. Marcel Prousts bedeutender Roman Auf der Suche nach der verlorenen Zeit liefert die Vorlage für das aktuelle Programm. Der Maler, den Proust in Rivebelle kennenlernte, dient dem aktuellen Programm als Namensgeber – gespickt mit faszinierenden Kleinoden aus Chanson, Film- und Weltmusik. Dazu spielt die Band natürlich bekannte Stücke aus dem Fundus von Keimzeit wie z.B. „Kling Klang“.

Im KEIMZEIT AKUSTIK QUINTETT geben sie den Songs ein ganz eigenes akustisches Gewand. Musikalischer Mittelpunkt ist dabei die Violine, die die ganze Palette von meditativer Leichtigkeit bis zur gekonnt gespielten Improvisation abdeckt.

»Die Brandenburger Lieblings-Band "Keimzeit" ist seit gut 40 Jahren eine stille Größe im deutschen Rock-Geschäft.« Süddeutsche Zeitung

keimzeit.de

Hier gleich Tickets bestellen

40,00 €
normal:
35,00 €
ermäßigt: