Köstritzer
Spiegelzelt 2018

Verehrte Gäste

seit 15 Jahren halten Sie uns die Treue: das Köstritzer Spiegelzelt ist von einer Kapazität für 200 Besucher auf eine Größe von 500 Plätzen gewachsen. Dafür danken wir Ihnen sehr und präsentieren auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches und ausgezeichnetes Programm.

Erstklassige Kabarettisten wie Horst Schroth, Philip Simon, Lisa Fitz, Florian Schröder und Fatih Çevikkollu nehmen Politik, Gesellschaft und den Menschen an sich in den Blick. Als „Demotivationstrainer“ ist Nico Semsrott der Shootingstar der Kabarettszene. Einige Künstler haben für 2018 sogar ein spezielles Spiegelzelt Programm zusammengestellt. Musikalisch glänzen Thomas Quasthoff mit Jazz und Purple Schulz. Quadro Nuevo musiziert orientalisch, während Michy Reincke und Stefan Gwildis mitreißenden deutschen Rock und Soul darbieten. Maybebop und basta beherrschen den A-cappella bis in die letzte Nuance, Meret Becker ent- führt in musikalische Traumwelten.

34 Künstler geben in 42 Vorstellungen ihr Bestes, um Ihnen rundum schöne Abende zu bereiten. Mit Familie, Freunden und Kollegen. Der 5. Sommernachtsball lädt am letzten Wochenende zum ausgiebigen Tanzen, Feiern und einem festlichen 3-Gänge-Menü. Allein das ist schon die Reise nach Weimar wert.

Wir freuen uns auf Sie und heißen Sie herzlich will- kommen im nostalgischen Köstritzer Spiegelzelt auf dem Beethovenplatz am Goethepark.

Ihr Martin Kranz | Intendant

ticketbuttonmtk_schriftzug